UNTITLED
2013

Die Arbeit Unbetitelt beschäftigt sich mit der rechten Szene heute. Die Generation '92 ist erwachsen geworden, hat Familie und Eigenheim. Springerstiefel und Bomberjacke existieren nicht mehr als eindeutige Erkennungszeichen. Wie inszeniert sich die rechte Szene heute? Wie sieht das scheinbar gemäßigte Umfeld aus, in dem Rechsterrorismus wachsen und gedeihen kann? Basierend auf Facebook-Recherchen entsteht ein verstörendes Bild des deutschen Durchschnittwohnzimmers.



The work Untitled focusses on today's right-wing scene. The generation of '92 has grown up, has families and homesteads. Combat boots and bomber jackets are no longer proof of fascist tendencies. How does the scene appeal today? What about the seemingly moderate milieu, that helps right wing terrorism prosper? Based on Facebook research the installation forms a disturbing picture of the German's average living room.

Sound installation: Bastian Hagedorn