Mickey Mouse
                 










Eastside Rebels, Zittau 1992




Sekou, New York City 1992



WHERE WERE YOU IN '92?

Die Bilder der Fotoserie scheinen diese Frage mit einer besonderen Glaubwürdigkeit und Authentizität zu beantworten. Sie zeigen jugendliche Menschen im Jahr 1992, die heute alle im wiedervereinigten Berlin leben. Ursprünglich zur privaten Erinnerung angefertigt, vermitteln sie, in der Öffentlichkeit gezeigt, einen vermeintlich unpolitisch autobiographischen Zugriff auf Vergangenheit.

Das Gegenteil ist der Fall: Bildkomposition, Ästhetik, Materialität, Hintergrund sind nicht allein Repräsentationen von Geschehenem. Im Jetzt betrachtet kreisen die Bilder um die Frage nach dem Verhältnis von Unschuld und Verantwortung. Sie prägen den Kontext in dem sie ausgestellt werden und wirken auf die Betrachtenden. Sie erzeugen eine eigene situationsbedingte Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, die nicht mit ihrer ursprünglich intendierte Funktion als Träger von familiären Erinnerung korrespondieren. Die Bilder vereinigen sich mit den Erinnerungen der Betrachtenden, um letztlich die Frage zu stellen: Where was I in '92?

Text: Clemens Villinger




Loretta, Rostock 1992




Jan, San Francisco 1992